Archiv für Dezember 2010

pro-NRW im Web 2.0

Die Plattform „NRW rechtsaußen“ hat ein bisschen recherchiert und dokumentiert nun ein paar Aktivitäten Franz Herbert Schneiders auf Facebook. Der in Wilnsdorf lebende Schneider ist seit September Vorsitzender des Kreisverbands Siegen der rechtspopulistischen Partei pro-NRW. Was wirklich hinter der sich seriös und bürgerlich gebenden selbsternannten „Bürgerbewegung“ steckt, veranschaulicht „NRW rechtsaußen“ sehr gut im entsprechenden Artikel.

Mord an Bruno Kappi jährt sich zum 18. Mal

Heute vor 18 Jahren wurde der damals 55 jährige sehbehinderte Bruno Kappi, der sich auf dem Weg zur Arbeit befand, im Weidenauer Einkaufszentrum von Angehörigen der rechtsextremen Szene ermordet.
Siehe auch:
Durch die Statistik gefallen